DSC00564
Referenzen

Aktuell sind 124 Gäste und keine Mitglieder online

BePe-Newsletter

Nach der Anmeldung erhalten Sie bei neuen Angeboten eine kurze Info.

BePe Immobilien Bild 00

Individuelles Bauernhaus im Landhausstil.
Lassen Sie sich begeistern.

  

 

 


  Kaufpreis: 300.000 EUR
  Zimmer: 4 Zimmer
  Wohnfläche: ca. 121,6 qm
  Nutzfläche: ca. 120 qm
  Grundstücksfläche: 7.187 qm
  Zustand: individuell, gepflegt
  Baujahr: um 1929
  Heizung: Erdgas-Zentralheizung, Bj.: 2014
  Extras: Kachelöfen
  Verfügbar ab: sofort
  Ihr Ansprechpartner: Herr Ralf Pete, Tel.: 039754-51387 oder 0170-2837799

  


Galerie


Liebe Interessierte,

wir suchen für dieses Objekt DEN Liebhaber, den Kenner, den, der historische Bauelemente wertschätzt, den, welcher erkennt wie stilvoll mit Sachverstand und persönlicher Hingabe ein Interieur geschaffen wurde, welches sie durchaus in einschlägigen Wohn- und Fachzeitschriften als Wohnreportage hätten finden können. Hier ist es. Wir halten es bereit!

Das komplett eingefriedete Anwesen liegt in einem ca. 500 Jahre alten
Dorf mit landwirtschaftlicher Geschichte im Nordosten der Uckermark. Still in einer Nebenstraße gelegen, die ins Nirgendwo zu verlaufen scheint. Hier treffen Welten aufeinander, was heißt: Im Schloss die Wissenschaft, Kultur, Politik und Herberge als Treffpunkt für Weltreisende und auf der anderen Seite die Ruhesuchenden, die nach ihren Wurzeln suchten und auch die hier geborenen.

Das 7.187qm große Grundstück umfasst das Haupthaus in Klinkerbauweise, im Innenbereich mit Lehm verputzt, einen Anbau (vom Ursprung her Stallgebäude) heute als Kaminholzlager verwendet. In diesem Bereich befindet sich die Ausbaureserve.
Zwei Scheunen bilden die Nebengebäude. Nicht zu vergessen, verwunschen im Garten gelegen der ehemalige Hühnerstall – trocken, sauber, intakt an einer Frontseite voll verglast. Ob Hühnerhaltung oder als Orangerie verwendet: „fertig ist“.

Das Wohnhaus hält eine Wohnfläche von insgesamt ca. 121,6qm vor. Zur Zeit benutzen die Bewohner die Veranda hofseitig als Haupteingang (siehe Originale Altholztüren führen ins Haus, in den Keller sowie in das Kaminholzlager. Der eigentliche Eingang jedoch führt durch eine mondäne, historische Flügeleingangstür direkt am Giebel zur Hofeinfahrt. Durch diese gelangt, stehen sie in der Diele, hier als Veranda bezeichnet und genutzt.
Betreten sie das Haus durch die Veranda hofseitig treten sie in die Küche auf ca. 11 qm. Gemütlichkeit, wohlige Wärme durch Kaminkachelofen mit Glaseinsatz, Blick in den Garten und bei allem antiquarischen Charme hält diese Küche Funktionalität vor. Der kurze Weg ins Büro sorgt für Kommunikation.

Von der Küche kommen sie in die Wohn- und Schlafbereich. Egal wie der neue Eigentümer diese Räume verwendet, hier haben sie von allen Seiten aus dem Blick in die Natur. Entsprechend des Baujahres sind die Räume mit jeweils, zwischen 21qm und 15qm klein, strahlen jedoch Wärme und Wohlbehagen aus. Hier insbesondere zu erwähnen durch Holzfenster, originale Bodendielen, einer Deckenhöhe von 2,43m und als wohlige Zusatzheizung in beiden Wohnzimmern je einen intakten Kachelofen.

Das Bad an der Giebelseite zur Hofeinfahrt erreichen sie sowohl vom Schlafzimmer als auch vom Wohnbereich aus, hier getrennt durch einen kleinen Flurbereich. Ausgestattet mit WC, Bidet und zwei nebeneinander liegenden Duschen in der Breite von je 1m.

Der aufmerksame Leser wird bemerken: Es scheint ein kleines Labyrinth zu sein, ja, das genau ist der Charme dieses Objektes. Erinnern wir uns an die Zusammenfassung, hier wird ein Individualist gesucht, der die aufwendig restaurierten Holzfenster nicht ersetzt durch Kunststoff-Fenster. Das Credo der Eigentümer ist, „alt bleibt alt“, verlangt danach alt zu bleiben! Sodann würden Sie „ihr Baby in verantwortungsvolle Hände abgeben“.


Provision

Die Käuferprovision beträgt 6,5% inkl. 19% MwSt. Die Provision berechnet sich aus dem im Notarvertrag beurkundeten Kaufpreis. Diese ist verdient und fällig, mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages.


Sonstiges

Das Grundstück ist wie folgt erschlossen: zentrale Trinkwasserversorgung, Abwasserentsorgung über eine 10m³ Abwassersammelgrube, Erdgas, DSL und Kraftstrom.

Ein Exposé kann immer nur einen ersten Eindruck von einer Immobilie vermitteln. Für ein neues Zuhause entscheidet man sich nicht jeden Tag. Lassen Sie uns daher die Immobilie gemeinsam in Augenschein nehmen. Bitte vereinbaren Sie telefonisch ihren Besichtigungstermin mit unserem Büro. Tel.: 039754-51387 oder 0170-2837799

HINWEIS zum Energieausweis: Energieausweisstyp: verbrauchsorientierter Energieausweis, Befeuerungsart: Gas, Energieeffiziensklasse F, Endenergieverbrauch: 167,7kWh/(qm x a), Erstellungsdatum des Energieausweises: 30.09.2019

Alle Angaben sind ohne Gewähr und beruhen auf Informationen des Auftraggebers. Wir übernehmen keine Gewähr für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Einen Zwischenverkauf behält sich der Verkäufer ausdrücklich vor. Das Angebot ist freibleibend. Wichtiger Hinweis - Achtung: Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige und schriftliche Anfragen (E-Mail, Fax, Brief, etc.) mit Namen und der kompletten Anschrift beantworten können. Wünschen Sie einen Anruf, so nennen Sie uns einfach Ihre Telefonnummer. Mit der Angabe erklären Sie sich mit der telefonischen Kontaktaufnahme durch uns gem. §7 & §20 UWG einverstanden.


Hier finden Sie uns auch:

facebook  iwDE web 300  immonet  otodom  immobilienscout24


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.